Sie sind hier: Startseite » Gebäck - Seite 3 » Vanillekipferl

Vanillekipferl


Wissenswertes:

Vanillekipferl (ein Weihnachtsgebäck)

Die Zubereitung vom Weihnachts-Gebäck "Vanillekipferl" ist leicht und geht auch schnell.

Am längsten dauert das anrühren des Teigs und die entsprechende Wartezeit.


Alles im Überblick

die Zutaten
Die Zutaten im Überblick
  • 300 gr. Mehl

  • 50 gr. Gemahlene Mandeln

  • 50 gr. Gemahlene Haselnüsse

  • 100 gr. Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 2 Eigelb

  • 200 gr. Butter

  • zum wälzen des Gebäcks

  • 5 Pck. Vanillezucker

  • ½ Tasse Puderzucker

so wird es gemacht

und so wird es gemacht

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig zubereiten. Den Teig dann 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach dem Kaltstellen den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. Kleine Teigstücke abnehmen und diese zu fingerdicken Rollen formen. Dann diese in ca. 5 cm lange Stücke rollen und zu Hörnchen biegen.

Die Vanillehörnchen auf ein gefettetes Backblech legen und backen. In der Zwischenzeit werden Vanillezucker und Puderzucker miteinander vermischt. Danach die gebackenen, noch warme Hörnchen in der Zuckermischung wenden.

Vorbereiten & Backzeiten
Aufwand und/oder Herstellzeiten

Vorbereiten für den Teig 1/2 Stunde

Backofen: 190° ca. 10 Minuten goldgelb backen

ein paar Bilder

7 Bilder vorhanden


Hier gibt es das Ganze nochmals als PDF-Datei, auch zum runter laden.

Hier als PDF-Datei