Sie sind hier: Startseite » Gebäck - Seite 2 » Mützensterne

Mützensterne


Wissenswertes:

Mützensterne (Weihnachtsgebäck)

Die Zubereitung vom Gebäck "Mützensterne" geht doch verhältnismäßig schnell.


Meine Übersicht

Zutaten

Die Zutaten im Überblick

  • Für den Teig

  • 250 gr. Mehl

  • 1 Eigelb

  • 250 gr. Butter

  • 100 gr. saure Sahne

  • Für den Guss (Mützen)

  • 2 Eiweiß

  • 250 gr. Puderzucker

  • 200 gr. Mandelplättchen

So wird es gemacht

So wird es gemacht

Verknete alle Zutaten zu einem Teig. Auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsplatte rollst du den Teig dünn aus. Mit einem Ausstecher stichst du die Sterne aus und legst sie auf ein Backblech, das zuvor mit Backpapier ausgelegt wurde.

Für den Guss schlägst du das Eiweiß zu steifem Schnee, dann den Puderzucker beimengen. Die Mandelplättchen etwas zerbröckeln und ebenfalls unterrühren. Verteile jeweils eine Messerspitze auf die Sterne.

Aufwand

Backofen auf 200°, 12 - 15 Minuten, vorheizen

Umluft 160°, Etwa dieselbe Zeit

Gas Stufe 3 - Etwa dieselbe Zeit

ein paar Bilder

5 Bilder vorhanden


Hier gibt es das Ganze nochmals als PDF-Datei, auch zum runter laden.

Hier als PDF-Datei