Sie sind hier: Startseite » Teig & Torten » Schneller Hefeteig

Schneller Hefeteig

Die Zutaten im Überblick

  • 180 gr. Butter

  • 180 gr. Zucker

  • 1 Eßl. Vanillezucker

  • 4 Eier

  • 1 paar Tropfen Bittermandel-Aroma

  • 200 gr. Dinkel- oder Weizenmehl

  • 1/2 Pck. Backpulver

  • 50 gr. gemahlene Nüsse / Mandeln

  • Paniermehl nach Bedarf

  • Belag:

  • 500 gr. Zwetschgen

  • Puderzucker

Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Die weiche Butter mit dem Zucker sowie dem Vanillezucker mit dem Schneebesen schaumig rühren. Nacheinander 4 ganze Eier einzeln dazu rühren, dann wenige Tropfen des Bittermandel-Aroma hinzugeben. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen, in kleinen Portionen auf den Teig sieben und dann verrühren. Schließlich die gemahlenen Nüsse / Mandeln beigeben.

Den Boden der Backform mit Backpapier auslegen, den Rand der Form mit Butter einreiben und mit Paniermehl besieben. Den Teig in die Form füllen, die Zwetschgen-Hälften mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen.

Herd

40 - 45 Minuten bei 180°

1/2 Stunde zum Vorbereiten

Gasherd entsprechend

Tipp: Eine flachere Variante erhält man wenn man nur 3/4 der Zutaten nimmt.

5 Bilder vorhanden