Sie sind hier: Startseite » Teig & Torten » Rührteig

Rührteig


Was man wissen sollte:

Einfacher weicher Rührteig ist ein Grundrezept für einen Teig, der für Napfkuchen, Marmorkuchen und viele andere Kuchen verwendet wird.


250 g Butter

250 g Zucker

1 Pk Vanillezucker

5 Stk Eier

1 Prise Salz

1 Stk Zitronenschale (gerieben)

80 ml Milch

250 g Mehl

1 Pk Backpulver

so wird es gemacht

Zuerst Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren. Danach die Eier nach und nach dazu rühren, salzen und die abgeriebene Zitronenschale mit der Milch unterrühren. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls zum Teig langsam unterheben. Nun den Rührteig in eine gefettete und mit Mehl gestaubte Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 50 Minuten Ober-/Unterhitze backen. Nach dem Backen den Kuchen kurz rasten lassen und anschließend nach Belieben mit Schokolade, Mohn oder Kokosraspeln verfeinern.

Meine Übersicht

Die Zutaten im Überblick

  • 180 gr. Butter

  • 180 gr. Zucker

  • 1 Eßl. Vanillezucker

  • 4 Eier

  • 1 paar Tropfen Bittermandel-Aroma

  • 200 gr. Dinkel- oder Weizenmehl

  • 1/2 Pck. Backpulver

  • 50 gr. gemahlene Nüsse / Mandeln

  • Paniermehl nach Bedarf

  • Belag:

  • 500 gr. Zwetschgen

  • Puderzucker

Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Die weiche Butter mit dem Zucker sowie dem Vanillezucker mit dem Schneebesen schaumig rühren. Nacheinander 4 ganze Eier einzeln dazu rühren, dann wenige Tropfen des Bittermandel-Aroma hinzugeben. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen, in kleinen Portionen auf den Teig sieben und dann verrühren. Schließlich die gemahlenen Nüsse / Mandeln beigeben.

Den Boden der Backform mit Backpapier auslegen, den Rand der Form mit Butter einreiben und mit Paniermehl besieben. Den Teig in die Form füllen, die Zwetschgen-Hälften mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen.

Herd

40 - 45 Minuten bei 180°

1/2 Stunde zum Vorbereiten

Gasherd entsprechend

Tipp: Eine flachere Variante erhält man wenn man nur 3/4 der Zutaten nimmt.

5 Bilder vorhanden